ines -

Schilder & Sprüche – Teil 1

Schilder und Sprüche sagen viel über uns aus. Denn wer hängt sich einen Spruch auf, mit dem er sich nicht identifizieren kann? Keiner – ganz genau. 🙂

Ein Spruch sagt aus über welche Art des Humors man lacht oder mit welchem Motto man lebt. Zugleich ist ein Schild natürlich auch eine hübsche Dekoration. Meine Ma und ich haben in jedem Raum mindestens 3 Schilder oder Sprüche untergebracht – in einigen Räumen sogar deutlich mehr 🙂 .

Ich möchte euch nun mit einigen unserer Exemplare ein paar Inspirationen geben. Immerhin kann man Sprüche auf unterschiedliche Materialien, in unterschiedlichen Schriften und mit unterschiedlicher Aufhängung herstellen oder auch kaufen.

Unsere Schilder in diesem Beitrag sind alle selbst gemacht. schilder-enjoy-every-moment

schilder-einstein

 

 

 

 

 

 

 

schilder-goethe-tun

schilder-what-a-wunderful-world

Hier haben wir als Untergrund Tafeln und Bilderrahmen genutzt. Die Sprüche / Vorlagen sind mit Hilfe unseres Plotters inkl. des dazugehörigen Programmes erstellt. Infos über entsprechende Hobbyplotter findet ihr auf www.hobbyplotter.de . Gestempelt wird die Schablone dann einfach mit einem kleinem Schwamm und Acrylfarbe.

schilder-schlendern-ist-putzenschilder-andersen-sonne
Hier haben wir Schiefer-platten bestempelt.

Mit einem Standbohrer lassen sich leicht Löcher für eine Aufhängung in die Platte bohren – nur nicht zu viel Druck ! 🙂

Die Platten sind eigentlich als Untersetzer für den Esstisch gedacht. Man bekommt Sie daher in jedem Laden für Dekoration, teilweise sogar in 1€-Läden, in sämtlichen Größen und Varianten.

Zu guter Letzt möchte ich Euch jetzt noch eins meiner absoluten Lieblingsschilder zeigen. Der Spruch passt perfekt zu mir 😉 und auch der rostige Hintergrund gefällt mir sehr.

schilder-wilde-lebenslange-romanze

Es gibt unterschiedliche Varianten einen rostigen Hintergrund zu gestalten. Entweder geht ihr aggressiv vor und  nehmt euch Salzsäure für eure Metallplatte oder ihr geht sanfter vor und tragt eine Farbe mit Rostoptik auf. Ich werde euch sicherlich noch mal beide Varianten in einem DIY Beitrag vorstellen.

Jetzt hoffe ich, dass Euch nicht nur die Untergründe inspirieren sonder euch auch unsere ausgewählten Sprüche gefallen. Und dazu habt ihr gleich noch ein wenig den Charakter von Insa’s Inspiration kennengelernt. 🙂

Kreative Grüße
Ines

(2) Kommentare


  1. Steffi

    Wunderschöne Schilder

    06.11.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.